Anlegen leicht gemacht

Der spanische Yachtbauer Astondoa baut Luxusyachten nach Kundenwunsch. „Keine zwei Menschen sind genau gleich. Das gilt auch für alle Astondoas.“
1860x1050-Effort-Docking

Einige der Yachten, zum Beispiel die Topdeck '63, sind mit dem Volvo Penta IPS (Inboard Performance System) ausgestattet. Das sorgt für Easy Boating. Quasi mit den Fingerspitzen wird die Yacht ruhig an Ort und Stelle gehalten oder die Richtung exakt vorgegeben. Das Anlegen gelingt mühelos per Joystick. Noch bequemer und einfacher geht es nicht!