Den Winter in die Schranken weisen

Der Winter in der Türkei kann hart sein. Darum hat das neu gegründete türkische Unternehmen Gener eine Anlage entwickelt, die die Pflanzen vor Frost schützt: FrostGuard V1. Die Anlage wird mit einem kompakten 5-Liter-Motor von Volvo Penta betrieben.
1860x1050-story-gener

Ein 10,5 Meter hoher Mast erhebt sich über die Obstplantage. An seiner Spitze ein Karbonfaserpropeller, der die relativ warme Luft aus den höheren Schichten nach unten drückt und so den Frost vertreibt. Mit nur einer Anlage lassen sich 60.000 m² frostfrei halten! Zitrusfrüchte, Äpfel und andere Obstsorten können so auch im Winter wachsen, selbst bei Temperaturen unter Null.

Warum Volvo Penta?

„Als Neueinsteiger wollten wir unseren Interessenten von Anfang an einen guten Eindruck unserer Produkte vermitteln. Eine bekannte Motorenmarke war dafür sehr wichtig und deshalb haben wir uns für Volvo Penta entschieden.“, sagt Abdullah Ongen, einer der Eigentümer von Gener.

Beim Motor handelt es sich um einen Volvo Penta TAD541VE, einen kompakten 5-Liter-Motor, der maximale Leistung und maximales Drehmoment bei niedriger Drehzahl erzeugt. Die Common-Rail-Einspritzung sorgt für hervorragende Kraftstoffeffizienz. Dank geringem Einbau- und Wartungsaufwand sind auch die Gesamtbetriebskosten gering.