IPS 2

Der speziell für D11-Motoren und Nibral-Propeller vom Typ P/PS von Volvo Penta entwickelte IPS-2-Pod ist nur eine von vier Größen für die IPS-Antriebe. Dadurch sind Motorleistung und Größe der Pods sowie Propeller immer optimal aufeinander abgestimmt. Das Ergebnis sind herausragende Werte bei Effizienz, Bordkomfort und Manövrierbarkeit.

1315_IPS2.png

Ein einheitliches System

Der IPS-2-Pod ist als Teil eines einheitlichen Systems aus Pod und ausgewählten Volvo Penta Motoren sowie patentierten gegenläufigen Propellern konzipiert. Diese perfekte Kombination sorgt für eine höhere Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit des IPS-Antriebs.
1313_IPS_FB_2.png

Steuerbare Pods

Die steuerbaren IPS-2-Pods werden aus langlebiger Bronze gefertigt und bei Mehrfachanlagen immer eingesetzt, um die einzigartigen Manövriereigenschaften des IPS-Systems zu gewährleisten.
Wenden Sie sich an einen örtlichen Händler

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenden Sie sich an einen örtlichen Händler

Händlersuche