Volvo Penta Innenborder

MERKMALE UND VORTEILE

EINE ÜBERLEGENE WAHL

Die drehfreudigen Volvo Penta Dieselmotoren für den Innenbordeinsatz bieten erstklassige Fahreigenschaften. Dank des überragenden Drehmoments und der schnellen Beschleunigung in Kombination mit dem erstklassigen Leistungsgewicht sind Volvo Penta Diesel-Innenborder die beste Wahl für die meisten anspruchsvollen Eigner im Hochleistungs- und Schwerlastbetrieb. Zusammen mit der hohen Zuverlässigkeit, dem effizienten Kraftstoffverbrauch und niedrigen Emissionswerten erhalten Sie einen Innenborder, der Ihnen das Maximum an Verfügbarkeit und Produktivität bietet.

Ideale Drehmomentcharakteristik

Ideale Drehmomentcharakteristik

Die Drehmomentcharakteristik der Diesel-Innenborder von Volvo Penta hebt sich von der unserer Mitbewerber deutlich ab, da sie für eine höhere Belastbarkeit, schnellere Beschleunigung und bessere Aufrechterhaltung einer hohen Reisegeschwindigkeit unabhängig von der Last oder dem Seegang sorgt. 

Geringer Kraftstoffverbrauch

Geringer Kraftstoffverbrauch

Der geringe Verbrauch ist einer der Hauptvorteile, von denen Sie profitieren. Das liegt daran, dass die Motoren von Volvo Penta auf der Motorenplattform der Volvo Group basieren. Dies ist von großer Wichtigkeit für ihre täglichen Kraftstoffausgaben und langfristigen Betriebskosten.

Emissionskontrolle

Zusätzliche Abgasregelung

Alle Motoren von Volvo Penta vertragen hohe Abgasgegendrücke, wodurch sie sich ideal für Anlagen eignen, die zusätzliche Abgasregelsysteme anderer Hersteller erfordern.

Durch und durch benutzerfreundlich

Betreiber, Werften und Konstrukteure weltweit wissen das Angebot an Diesel-Innenbordern zu schätzen. Das kompakte Motorpaket, der einfache Einbau und die Eignung für eine Vielzahl von Anwendungen machen sie zur ersten Wahl in Werften. Die Unterstützung der Volvo Penta Ingenieure für Schiffsbauer und sämtliche Anwendungszwecke sowie die Vielseitigkeit des Sortiments machen diese Motoren zur bevorzugten Wahl für Konstrukteure.  

Intelligent und offen

Intelligent, mit offenen Anschlussmöglichkeiten

Bei Überwachungs- und Steuerungssystemen haben Sie die Wahl zwischen dem von Volvo Penta selbst entwickelten, leicht zu integrierenden Systemen EVC und MCC oder dem System eines Drittanbieters. Wie Ihre Entscheidung auch ausfällt: Diese Vielseitigkeit ermöglicht die Anbindung an beliebige Schiffsautomationssysteme und beliebige Bedienschnittstellen. Die Werft profitiert von einem leichteren Einbau, der Kunde von den Möglichkeiten, das Steuerungssystem in bisher unbekannter Weise anzupassen.

EINE VIELZAHL VON EINSATZBEREICHEN

FPP
Dank ihrer ausgezeichneten Belastbarkeit eignen sich Volvo Penta Motoren perfekt für Festpropeller-Anwendungen. Eine Palette von Motorsteuerungen ist für unterschiedliche Geschwindigkeiten und Lastprofile erhältlich.

Waterjet
Motoren von Volvo Penta eignen sich perfekt für jede Art von Waterjet, was sowohl für die Leistung/Drehzahl als auch für die Gasannahme gilt.

 

CPP
Bei unseren Hochleistungsmotoren lässt sich der regelbare Anstellwinkel mühelos für unterschiedliche Zustände wie den Überführungs- oder Tourenmodus konfigurieren. Lösungen von Volvo Penta lassen sich problemlos in unterschiedliche Getriebe und Steuerungen einbinden.

Oberflächenantriebe
Dank ihres einzigartigen Drehmoments sind Volvo Penta Motoren eine ideale Kraftquelle für anspruchsvolle Oberflächenantriebsanwendungen.

Heavy Duty Antrieb

Heavy Duty Antrieb

Lösungen für große Herausforderungen

Wiedergabe

Modern, zuverlässig und extrem wirtschaftlich – dies charakterisiert die Bootsmotoren von Volvo Penta und macht sie zu einer perfekten Wahl für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, in denen Heavy Duty Antriebe erforderlich sind. Die grundlegenden Designmerkmale sind robuste, aus hochfestem Gussstahl gefertigte Motorblöcke, große Lagerflächen und leistungsstarke Kurbelwellen. Jede Komponente ist außerdem für die härtesten Einsatzbedingungen konstruiert. Zum Vorteil der Crew und der Umwelt liegt das Hauptaugenmerk zudem auf einem geringen Kraftstoffverbrauch, niedrigen Wartungskosten, geringen Abgas- und Geräuschemissionen sowie einer einfachen Wartung.

Ladesensor

ANLAGEN MIT MEHREREN MOTOREN

Motoren mit hoher Drehzahl als Antriebssysteme sind die kostengünstigste Wahl für eine Vielzahl von Leistungserfordernissen. Gegenüber einer aus wenigen und großen Motoren bestehenden Anlage bietet eine Anlage mit mehreren Volvo Penta Motoren etliche Vorteile, beispielsweise eine verbesserte Lastverteilungsfähigkeit und größere Redundanz. Mit dem Trend in der Schifffahrt zu flexiblen und Kraftstoff sparenden Antriebssystemen ermöglichen Mehrfachanlagen, dieselelektrische oder Hybrid-Antriebssysteme eine höhere Effizienz bei geringerem Kraftstoffverbrauch.

Händlersuche

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenden Sie sich an einen örtlichen Händler

Händlersuche